Ein freundliches Hallo allen Besuchern und danke, dass Sie hier lesen.
     START
     DEUTSCHLAND
     PAKISTAN
     WELTBILDER
     KINDER
     DISKUSSION
     EINZELNE TAGE
     => 01.10.2010
     => 03.10.2010
     => 14.01.2011
     => 23.02.2011
     => 25.02.2011
     => 27.02.2011
     => 08.03.2011
     => 11.03.2011
     => 30.05.2011
     => 22.07.2011
     => 20.11.2011
     => 21.12.2011
     => 16.05.2012
     => 03.08.2012
     => 18.08.2012
     => 07.03.2013
     => 14.02.2014
     => 26.03.2014
     => 10.05.2014
     => 14.08.2014
     => 09.11.2014
     => 21.11.2014
     => 18.09.2016
     GESETZE
     STOPP
     Im Kino
     K - G - S
     FRAUEN
     MÄNNER
     WEGE
     ZEIT
     NATUR
     TIERE
     Knut
     MIX
     UNVERGESSEN
     Landkarte
     Pinnwand
     Geschenke von Besuchern
     Resonanz im Gästebuch
     Links v. Besucher
     Impressum und Kontakt

Diese WebSeite wird regelmäßig aktualisiert. Zuletzt : 17.09.2016


Unsere HP - 18.08.2012


Wir haben vom : HERZLICH WILLKOMMEN - bis zum heutigen Tag nichts bemerkt !
 

Einladung zum Fest mit Freunden
6. Kreisintegrationsfest am 18. August ab 14 Uhr
10.08.2012Schwedt.

"Herzlich willkommen - wer immer Du bist".
Diese direkte und vertraute Ansprache will zum Nachdenken anregen.
Sie ist eine Herausforderung für die ganze Gesellschaft.
Unter diesem Motto wird in diesem Jahr auch die Interkulturelle Woche von den Kirchen,
von Religionsgemeinschaften, Migrantenorganisationen,
Gewerkschaften, staatlichen Stellen und freien Initiativen durchgeführt.

Mit dem Kreisintegrationsfest, das am 18. August bereits zum 6. Mal stattfindet,
ist auch die Uckermark wieder dabei.
"Hiermit setzen wir ein Zeichen und befinden uns auf einem guten Weg zu einer
echten Willkommenskultur", lädt der Integrationsbeauftragte des Landkreises, Ural Memet, ein.
Gastgeber ist in diesem Jahr erstmals die Stadt Schwedt.
Das Kreisintegrationsfest findet auf dem Gelände der Uckermärkischen Bühnen statt.
Eine vielfältige Gesellschaft brauche Integration und Zusammenhalt. Engagement von vielen,
auch von uns, so Memet weiter.
Dazu wolle die Interkulturelle Woche einen Rahmen bieten.

Vorbereitet wird das Fest vom Arbeitskreis beim Integrationsbeauftragten
des Landkreises Uckermark, der Stadtverwaltung Schwedt, den Uckermärkischen Bühnen
und der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Ein Zubringerbus fährt ab Prenzlau.
Er startet um 12.30 Uhr ab Berliner Straße, um 12.50 Uhr am Igelpfuhl,
um 12.51 vor der Philipp-Hackert-Schule, um 12.53 Uhr
am Robert-Schulz-Ring und um 13 Uhr in der Baustraße.
LINK :
http://www.blickpunkt-brandenburg.de/nachrichten/uckermark/artikel/5156
Einladung zum 6. Kreisintegrationsfest in Schwedt



in Schwedt am 18.08.2012

6. Kreisintegrationsfest unter dem Motto
„ Herzlich willkommen – wer immer du bist “

Gegen jede Diskriminierung

Beim 6. Kreisintegrationsfest
der Uckermark war Schwedt
erstmals Gastgeber.Welcher Ort
konnte besser geeignet sein für
die Umsetzung des Festes unter
dem Motto „Herzlich willommen
– wer immer du bist“
als der Europäische Hugenottenpark.
Eingeladen waren alle
Ausländer, die etwa 2 Prozent
der Uckermärker ausmachen,
und Angehörige von Randgruppen.
Ural Memet, Ausländerbeauftragter
im Landkreis,
forderte, weder Gewalt noch
verbale Diskriminierung zu dulden.
Landrat Dietmar Schulze
sieht Schwedt als eine Stadt, in
der sich auch junge Menschen
für Ausländerfreundlichkeit
engagieren. Waltraud Bartsch,
Christa Dannehl und Volkmar
Radtke wurden für ihr Engagment
geehrt. (MM)


18.08.2012 in Schwedt an der Oder


Einladung zum Fest mit Freunden
6. Kreisintegrationsfest am 18. August ab 14 Uhr
10.08.2012 Schwedt.

" Herzlich willkommen - wer immer Du bist ".

Diese direkte und vertraute Ansprache will zum Nachdenken anregen.
Sie ist eine Herausforderung für die ganze Gesellschaft.
Unter diesem Motto wird in diesem Jahr auch die Interkulturelle Woche von den Kirchen, von
Religionsgemeinschaften, Migrantenorganisationen, Gewerkschaften,
staatlichen Stellen und freien Initiativen durchgeführt.

Mit dem Kreisintegrationsfest, das am 18. August bereits zum 6. Mal stattfindet,
ist auch die Uckermark wieder dabei.
" Hiermit setzen wir ein Zeichen und befinden uns auf einem guten Weg zu einer echten Willkommenskultur ",
lädt der Integrationsbeauftragte des Landkreises, Ural Memet, ein.
Gastgeber ist in diesem Jahr erstmals die Stadt Schwedt.
Das Kreisintegrationsfest findet auf dem Gelände der
Uckermärkischen Bühnen statt.
Eine vielfältige Gesellschaft brauche Integration und Zusammenhalt.
Engagement von vielen, auch von uns,
so Memet weiter.
Dazu wolle die Interkulturelle Woche einen Rahmen bieten.
Bis heute waren schon - 96206 Besucher- hier

Uhrzeit jetzt
Aktueller Kalender Webseitenbewertung mit Zertifikate
Service von
Webseitenbewertung.com
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Etwas Muse gehabt ? Super ! UNTEN angekommen ? - Schön :-) Danke für`s Nachdenken. Und - Danke für Ihr Interesse :-) Wir wünschen Ihnen einen GUTEN TAG !