Ein freundliches Hallo allen Besuchern und danke, dass Sie hier lesen.
     START
     DEUTSCHLAND
     PAKISTAN
     WELTBILDER
     KINDER
     DISKUSSION
     => Hunger
     => Hunger 1
     => Job Center
     => Menschenrechte
     => Meinung Anderer
     => Meinung Anderer 2
     => Rente
     EINZELNE TAGE
     GESETZE
     STOPP
     Im Kino
     K - G - S
     FRAUEN
     MÄNNER
     WEGE
     ZEIT
     NATUR
     TIERE
     Knut
     MIX
     UNVERGESSEN
     Landkarte
     Pinnwand
     Geschenke von Besuchern
     Resonanz im Gästebuch
     Links v. Besucher
     Impressum und Kontakt

Diese WebSeite wird regelmäßig aktualisiert. Zuletzt : 17.09.2016


Unsere HP - DISKUSSION


  Diskussionen

Markus Jehle

Dieser Link ist ein Forum :
Hilfe - Menschen jeden Alters suchen oder geben Rat

    http://www.hilferuf.de/forum/






Hilfe und Unterschrift für die Wale :
LINK :
     http://www.avaaz.org/de/japan_disaster_funds_whaling_b/?tta


Avaaz   hilft : Regenwald auf Borneo

 Buddha

Achtung                 und                   


Wikipedia und Diskussion im Internet

" Stellen Sie sich eine Welt vor , in der das gesamte Wissen
der Menschheit  jedem frei zugänglich ist. Das ist unser Ziel. "

Ihr Jimmy Wales -  Gründer von Wikipedia


Martin Walser


Die schlimmste Wirkung des Kapitalismus ist,
daß man glaubt, alles, was man bezahlen kann,
gehöre einem.


Martin Walser ( *1927 ), deutscher Schriftsteller
(Ein fliehendes Pferd)



 

ich diskutiere du diskutierst wir diskutieren sie diskutieren  alle diskutieren

mehr Konsum



Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern
kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit,
das eine vom anderen zu unterscheiden.
 
Friedrich Christoph Oetinger
evangelischer Theologe und Theosoph
 



 




Die folgende Geschichte ist wirklich so passiert:

Ein großes deutsches Unternehmen suchte eine Persönlichkeit
für eine Position im gehobenen Management. Nach vielen
Auswahltests und Bewerbungsgesprächen standen nur
noch drei Kandidaten zur Auswahl.
Als abschließenden Test wurde jeder Bewerber zu einem
Abendessen in ein bekanntes Restaurant in München eingeladen.
Einer der Kandidaten hatte den Job praktisch schon in der Tasche.
Bis zu dem Augenblick, als er ein Brötchen aus dem Brotkorb
nahm und es auf den falschen Teller legte, es mit dem Messer
in der Mitte durchschnitt und dick mit Butter bestrich, eine Hälfte
in die Hand nahm und genüsslich abbiss...
Als er sein Besteck nach dem Essen dann noch auf dem Tisch
ablegte, strich ihn der Personalchef gerade von der Liste der Bewerber.
Der Grund? Schlampige Tischmanieren. So jemanden wollte man
nicht in einer Führungsposition.

Wie oft haben Sie nicht bekommen, was Ihnen eigentlich
zugestanden hätte und wussten nicht warum ?
Weil ein anderer es besser verstand, den Entscheider zu überzeugen ? ...
Und das, obwohl Sie weitaus kompetenter, qualifizierter waren ?
Das muss Ihnen ab sofort nie wieder passieren !


Knigge in Person 

Bis heute waren schon - 96406 Besucher- hier

Uhrzeit jetzt
Aktueller Kalender Webseitenbewertung mit Zertifikate
Service von
Webseitenbewertung.com
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Etwas Muse gehabt ? Super ! UNTEN angekommen ? - Schön :-) Danke für`s Nachdenken. Und - Danke für Ihr Interesse :-) Wir wünschen Ihnen einen GUTEN TAG !