Ein freundliches Hallo allen Besuchern und danke, dass Sie hier lesen.
     START
     DEUTSCHLAND
     PAKISTAN
     WELTBILDER
     KINDER
     DISKUSSION
     EINZELNE TAGE
     GESETZE
     STOPP
     Im Kino
     K - G - S
     FRAUEN
     MÄNNER
     WEGE
     ZEIT
     => 1957
     => 1984
     => 30.03.2013
     => Mai 2014
     => Jahreslauf
     => Zeit 1
     => Zeit 2
     => Zeit 3
     => Zeit 4
     => Bücher 1
     => Bücher 2
     => Bücher 3
     NATUR
     TIERE
     Knut
     MIX
     UNVERGESSEN
     Landkarte
     Pinnwand
     Geschenke von Besuchern
     Resonanz im Gästebuch
     Links v. Besucher
     Impressum und Kontakt

Diese WebSeite wird regelmäßig aktualisiert. Zuletzt : 24.09.2017


Unsere HP - Zeit 3


Blaise Pascal

Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos.
Paul Getty
amerikanischer Industrieller und Ölmilliardär

Francesco Petrarca
Francesco Petrarca
Paul Haschek
Paul Haschek
Die schönsten und die schrecklichsten Geschichten schreibt das Leben selbst 
Das Leben ist voller Farben 
Unsere Welt in bunten Farben
 
Anna Magnani
 
 
Haile Selassie I , Kaiser von Äthiopien
Haile Selassie I. 
Ein Lächeln
 
Frei wie ein Vogel
 
Charles Haddon Spurgeon  
Charles Haddon Spurgeon
Mark Aurel
Henry Louis Mencken
 Henry Louis Mencken
Träume geben Kraft
 
 
 
Paul Celan
 Paul Celan
 
 
Hans Kruppa
 Hans Kruppa
Arme Leute

Eines Tages nahm ein Mann seinen Sohn mit auf`s Land , um ihm zu zeigen ,
wie arme Leute leben.
Vater und Sohn verbrachten einen Tag und eine Nacht auf einer Farm einer
sehr armen Familie.
Als sie wieder zurück kehrten , fragte der Vater seinen Sohn :
" Wie war dieser Ausflug für Dich ? "
" Sehr interessant ! " antwortete der Sohn.
" Und hast du gesehen , wie arm Menschen sein können ? "
" Oh ja , Vater , das habe ich gesehen. "
" Was hast du also gelernt ? " fragte der Vater.
Und der Sohn antwortete :
" Ich habe gesehen , dass wir einen Hund haben und die Leute auf der Farm haben vier.
Wir haben einen Swimmingpool , der bis zur Mitte unseres Gartens reicht , und sie haben einen See , der gar nicht mehr aufhört , soweit das Auge reicht.
Wir haben prächtige Lampen in unserem Garten und sie haben die Sterne am Himmel.
Unsere Terrasse reicht bis zum Vorgarten und sie haben den ganzen Horizont. "
Der Vater war sprachlos.
Und der Sohn fügte noch hinzu :
" Danke Vater , dass du mir gezeigt hast , wie arm wir sind. "
 


 

 
 Rainer Grotchen
Rainer Grotchen
Bis heute waren schon - 97283 Besucher- hier

Uhrzeit jetzt
Aktueller Kalender Webseitenbewertung mit Zertifikate
Service von
Webseitenbewertung.com
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Etwas Muse gehabt ? Super ! UNTEN angekommen ? - Schön :-) Danke für`s Nachdenken. Und - Danke für Ihr Interesse :-) Wir wünschen Ihnen einen GUTEN TAG !